1. Okto­ber 2022

Senioren-Union Maifeld Informationsfahrt Aachen

Mit 43 Teil­neh­mern hat­te sich die CDU Seni­o­­ren-Uni­on Mai­feld auf eine Infor­ma­ti­ons­fahrt nach Aachen bege­ben. Wäh­rend der Fahrt infor­mier­te der Vor­sit­zen­de Anton Rei­ter die Teil­neh­mer über das The­ma: „Trick­be­trü­ger trei­ben wei­ter­hin ihr Unwe­sen“, und den Fly­er der SU „Sicher Leben“. Eben­so infor­mier­te er über geplan­te Ände­run­gen bei der Instal­la­ti­on von „Pho­to­vol­ta­ik“ ab 01.01.2023. Der Tag in Aachen begann mit einer Stadt­rund­fahrt, die ein wenig unter den vie­len Bau­stel­len in der Stadt litt. Dafür wur­den die Teil­neh­mer im uri­gen und alt­ehr­wür­di­gen  Restau­rant „Zum Gol­de­nen Ein­horn“ bei guten Gesprä­chen gut bewir­tet. Nach dem Mit­tag­essen war Gele­gen­heit gege­ben, zu Fuß die Alt­stadt zu erkun­den. Ein Besuch bei „Lam­bertz“ durf­te natür­lich nicht feh­len. Zum Abschluss fuhr man in das Vul­kan­brau­haus in Men­dig, wo man noch eini­ge gemüt­li­che, unter­halt­sa­me Stun­den bei guten Spei­sen und Geträn­ken ver­brach­te. Der Vor­sit­zen­de infor­mier­te über die kom­men­den Ver­an­stal­tun­gen und zwar bereits am 7. Okto­ber 2022, 15.00 Uhr, im Gemein­de­haus in Rüber mit Dr. Peter Gil­les zum The­ma: Schlag­an­fall, der Blitz aus hei­te­rem Him­mel, jede Minu­te zählt. Dann betei­ligt sich die Seni­o­­ren-Uni­on Mai­feld an der Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tung „Wir brau­chen einen gut funk­tio­nie­ren­den ÖPNV“ mit Dr. Alex­an­der Saf­tig am 19.10.2022 um 18.00 Uhr im Alten Bahn­hof in Polch. Eine Ver­an­stal­tung der Jun­gen Uni­on Mai­feld, Seni­o­­ren-Uni­on und Frauen-Union.