15. Mai 2022

Digitalisierung der Verwaltung und in Unternehmen mit mutigen Ideen angehen — Dritter Digi-Talk mit Peter Moskopp mit regionalem Unternehmen weckte großes Interesse

Es freut mich, dass der Digi­­ta­­li­­sie­­rungs-Stam­m­­tisch bereits zum drit­ten Mal online statt­ge­fun­den hat. Die Ver­an­stal­tung war gut besucht. Das stimmt mich sehr posi­tiv, dass die­se Art von For­mat Zukunft haben wird”, berich­tet der CDU-Lan­d­­tags­­a­b­­ge­or­d­­ne­­te Peter Mos­kopp. Zu Gast war der Grün­der und Geschäfts­füh­rer Eugen Schä­fer des Ben­dor­fer Soft­ware Ent­wick­lers DevFuture.

Beson­de­res Augen­merk leg­te Eugen Schä­fer bei sei­ner Prä­sen­ta­ti­on dar­auf, die Arbeits­wei­se in sei­nem Unter­neh­men zu erläu­tern. Agi­les Pro­jekt­ma­nage­ment und geziel­te Mit­­ar­­bei­­ter-Ent­­­wick­­lung zäh­len u.a. zum Erfolgs­re­zept von Dev­Fu­ture. In der Digi­ta­li­sie­rung ist Dev­Fu­ture ein ent­schei­den­der Grund­pfei­ler bei der Ent­wick­lung von soft­ware­ba­sier­ten Lösungen.

Dev­Fu­ture war ein klas­si­sches  Start­Up Unter­neh­men und kann nun nam­haf­te Kun­den als Refe­renz aus­wei­sen. Sol­che Unter­neh­men spie­len eine wich­ti­ge Rol­le bei der Digi­ta­li­sie­rung von Pro­zes­sen und bie­ten einen ech­ten Mehr­wert. Wir brau­chen in die­sem Bereich mehr muti­ge Ideen und Ansät­ze, um die Her­aus­for­de­run­gen bei der Digi­ta­li­sie­rung in der Ver­wal­tung zu meis­tern”, erklärt Peter Mos­kopp abschließend.

Wenn Sie an dem nächs­ten Digi­­ta­­li­­sie­­rungs-Stam­m­­tisch auch teil­neh­men wol­len, mel­den Sie sich bit­te  per E‑Mail unter buero@peter-moskopp.de oder tele­fo­nisch unter 02637 9426658.