31. März 2020

Informationen der CDU Senioren-Union Maifeld

Die CDU Seni­o­­ren-Uni­on Mai­feld die beim tra­di­tio­nel­len Herings­es­sen vom CDU Stadt­ver­band Polch stark ver­tre­ten war, konn­te ihrem Vor­stands­mit­glied Kurt Schul­den für 50 Jah­re Mit­glied­schaft in der CDU gra­tu­lie­ren. Die Ehrung wur­de vom Vor­sit­zen­den des CDU Stadt­ver­ban­des Polch Gino Gil­les, Clau­dia Blotz­ki und Wal­ter Weber vor­ge­nom­men. Der Vor­sit­zen­de der SU Mai­feld Anton Rei­ter gra­tu­lier­te eben­falls Kurt Schul­den, der schon lan­ge bei der SU Mai­feld aktiv ist und im Vor­stand der SU Mai­feld mitarbeitet. 

Wegen dem Coro­na­vi­rus muss­ten wir unse­re Ver­an­stal­tung in Och­ten­dung zum The­ma Pati­en­ten­ver­fü­gung, Vor­sor­ge­voll­macht, All­ge­mei­ne The­men im Alter, lei­der absa­gen. Ver­legt wird auch die geplan­te Mit­glie­der­ver­samm­lung der SU Mai­feld vom 23.04.2020 auf einen Zeit­punkt in den Herbst 2020. Eben­falls stor­niert wur­de die Bus­fahrt zum Rur­see und nach Mons­chau, die für den 28.05.2020 geplant war.  Wir gehen der­zeit davon aus, dass zumin­dest im 1. Halb­jahr 2020 kei­ne Ver­an­stal­tun­gen statt­fin­den können.

Die Jun­ge Uni­on Rhein­­land-Pfalz orga­ni­siert  Hil­fen für Men­schen die in der Coro­na Kri­se Hil­fe bei der Ver­sor­gung benö­ti­gen unter der Über­schrift „Ein­­kauf­s­hel­­den-JU Rhein­­land-Pfalz betei­ligt sich an Hel­fer­ak­tio­nen“. Mehr unter www.die-einkaufshelden.de hier kön­nen sie sich ein­tra­gen wenn Hil­fe benö­tigt wird. 

Pres­se­mit­tei­lung der Seni­o­­ren-Uni­on Mai­feld vom 31. März 2020